Fausts Facebook-Account

Internettes Literaturkabarett

Veranstaltungsnr.: 23

Fausts Tochter ist total genervt, weil ihr Alter jetzt schon bei Facebook seinen Wissensüberdruss postet. Sie flieht zu Twitter, doch auch da holt sie der notorische Bildungsselbstdarsteller ein. In schrägen Klassiker-Updates und Beamer-Show-Gags stellt Manfred Menzel die Frage nach der Literaturproduktion in Zeiten der Neuen Medien. Was bietet das blutjunge Genre des Twitter-Romans? Hätte die Droste ihre detailverliebten Briefe als E-Mail-Geblubber versandt? Kann ein Blog über sein Medium hinausweisen wie bei Herrndorf oder bleibt er doch eher ein Shade of Grey? Die bissige Tour de Force durch die Schrift-Online-Stellerei erhellt vieles - und findet zeitweise ganz im Dunkeln statt, damit der Dialog von Loriots Herren im Bad (fast) ohne mediales Brimborium seine Wirkung entfalten kann.

Termine:
Fr, 26. Feb. 2016, Zimmerbühne Konstanz, 20 Uhr 
Reservierung: nur Zimmerbühne (Tel. 07531 917263)

Sa, 12. März und So, 13. März, Atelier Jörn Lorenz, Oberer Schrannenplatz 3, Lindau, 20 Uhr

Online-Reservierung

Foto: Helmut Bär



<<< zurück zum Inhaltsverzeichnis

Impressum